Chorkinder sorgen für Stimmung am Perger Christkindlmarkt

Am Freitag, dem 4. Dezember, boten rund 30 Kinder des Schulchores unter der Leitung von Nadja Schützeneder und Anne Eder ihre adventlichen Lieder und Texte im Pfarrheim Perg dar. Im szenischen Spiel von der „Laterne Lumina“ ging es darum, dass Licht und Liebe sich vermehren, wenn sie verschenkt werden. Zum Teil wurde zweistimmig gesungen und auch einige Solistinnen und Solisten beeindruckten das Publikum mit ihren Stimmen.

weiterlesen...

Wanderung nach Judenleiten

Frischluft ist auch im Winter wichtig. Die 2. Fö Klasse wanderte nach Judenleiten und verbrachte den Vormittag am Bauernhof von Andreas Dürr. Schafe, Schweine, Kühe, Katzen, Hasen und Hunde finden hier ein zuhause. Nach einer richtigen Bauernjause mit Speck und Kuchen wanderten wir wieder zur Schule zurück.

weiterlesen...

Besuch im Welios in Wels

In das Museum zum Mitmachen fuhren die Schüler und Schülerinnen der 2. Fö Klasse. Einen ganzen Tag verbrachten wir im Welios und lernen über neue Technologien. In einem Workshop über Legp Robotics bauten wir Legotiere und erweckten diese mittels Software zum Leben.

weiterlesen...

Christbaumschmuck

Die Kinder der 4c Klasse halfen zusammen und bastelten Maschen für die Nadelbäume in Perg. Einige Zeichenstunden waren notwendig, um ungefähr 670 Maschen zu machen.
Ein paar Kinder schnitten die Bänder ab, einige klebten, andere nähten – was nicht sehr einfach war – und die restlichen Kinder zogen die Bänder und verknüpften die Fäden.
Am 2. Dezember war es endlich soweit und wir durften die Maschen auf die Bäume binden. Das machte uns Riesenspaß. Einige Leute, die vorbeigingen lobten uns auch.

weiterlesen...