null

Direktorin Andrea Starzer

„Ein Kind ist ein Buch, aus dem wir lesen und in das wir schreiben sollten.“  (Peter Rosegger)

LehrerInnen

null

Julia Achleitner

 

null

Maria Diwold

„Nicht müde werden, sondern dem Wunder leise wie einem Vogel die Hand hinhalten.“ (Pascal)

null

Ingrid Draxler

„Das einzige, was die Welt wirklich braucht, ist dass jedes Kind auf Mutter Erde glücklich heranwachsen kann.“

null

Anne Eder

„Mit Musik geht vieles leichter.“

null

Christa Engler

null

Daniela Froschauer

Karenz

null

Gudrun Furtlehner

„Erfolg kommt erst dann, wenn du tust was du liebst!“

null

Christa Griesbacher

„Die Liebe ist eine Frucht, die zu allen Jahreszeiten reifen kann.“

null

Angelika Herbst

„Überlege gut, was du dir und anderen wünschst. Es könnte sein, dass es wahr wird.“

null

Bernadette Hiesl-Danninger

 

null

Silke Holzer

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.

null

Andreas Kapplmüller

“Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles.” (Johann Wolfgang Goethe)

null

Gisela Kogler

„Mut ist nicht immer ein lautes Gebrüll. Manchmal ist es auch eine leise Stimme am Ende des Tages, die spricht: „Morgen versuche ich es wieder.““

null

Maria König

„Menschen bilden bedeutet nicht ein Gefäß zu füllen, sondern ein Feuer zu entfachen.“

null

Irene Märzinger

„Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag.“

null

Angela Moser

„Wir sind nicht nur verantwortlich für das was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun. (Molière) Liebe, was du tust. (H. Kammerlander)“

null

Michaela Oberreiter

„Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“
(Antoine de Saint Exupery)

null

Jasmin Pfeiffer

Karenz

null

Klaus Pilz

„Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu sein.“

null

Daniela Pöschl

null

Christine Pühringer

„Man lernt von dem, den man liebt.“

null

Tanja Roßgatterer

null

Vera Rumetshofer

„Kindheit und Genialität haben denselben Grundimpuls: Neugier. „ (Franziska Friedl)

null

Lydia Schützeneder

„In jedem Kind stecken Fähigkeiten und Talente. Diese zu finden und zu fördern ist eine spannende ‚Lehreraufgabe‘.“

null

Nadja Schützeneder

„Miteinander leben heißt: Voneinander lernen und aneinander wachsen – Schritt für Schritt.“

null

Sigrid Schwarz

„Gutes tun, fröhlich sein und die Spatzen pfeifen lassen!“
(Johannes Bosco)

null

Birgit Strondl

„Man kann durch Wichtigtuerei auffallen, durchsetzen kann man sich nur durch Können.“

null

Lena Trattnig

„Man sollte sich nicht schlafen legen, ohne sagen zu können, dass man an diesem Tag etwas gelernt hat.“
(Georg Christoph Lichtenberg)

null

Renate Wald

„Ein Lächeln ist oft das Wesentliche.“

null

Dina Wenigwieser

“Was der Sonnenschein für die Blumen ist, das sind lachende Gesichter für die Menschen.” (Joseph Addison)

null

Lisa Winter

„Als Kind ist jeder ein Künstler.
Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.“
(Pablo Picasso)

null

Maria Zweckmair

„Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein.“

SchulassistentInnen / NABE-Team

null

Cigdem Akan

 

null

Gertraud Dammayr

null

Ulrike Diwold

null

Renate Erdödy

null

Gertraud Kranzer

null

Waltraud Lindtner

null

Milena Majdankic

 

null

Sara Naderer

null

Theresa Weilguni

Schulärztin

null

Dr. Elisabeth Geier